Granit

 

Granite
Dieser Werkstoff gehört nicht zu den billigsten. Er ist dafür sehr beständig und strapazierfähig und aus diesen Gründen wird er als wertvolles Bau- und Innenausstattungsmaterial geschätzt.

Granit wurde schon im Altertum als Baumaterial für monumentale Gebäude verwendet. Darüber hinaus, wenngleich auch im kleineren Umfang wie z.B. Alabaster oder Marmor, wurde er auch als Ausbaumaterial angewendet. Granit gehört zu den Magmatiten, also zu Gesteinen mit komplizierter Struktur. Im Gegensatz zu Marmor, der grundsätzlich nur ein Mineral enthält, im Granit ist eine Vielfalt von gesteinbildenden Mineralien zu erkennen, u.a. Quarz, Glimmer, Feldspat, Augit.

Obwohl Granit zu den härtesten und beständigsten Gesteinen zählt, ist er doch bearbeitungsnachgiebig. Seiner Spaltbarkeit verdankt dieses Material die Möglichkeit, in beliebige Ausmaße zugeschnitten werden
Gekörnt und geadert
Granit charakterisiert eine gute Polierfähigkeit, was seinen Wert als Dekorativstein erhöht. Das Polieren von geschliffenen Granit hat zu Folge, das der Farbton des Gesteins tiefer wirkt und seine Textur (Verteilung und Füllungsgrad der Mineralkomponenten) stark hervorgehoben wird.

Charakteristisch für Granit ist die körnige Struktur, wobei ein Farbton dominiert, oder sind das auch sich verflechtende, vielfarbige, körnige Ader. Es gibt grob- oder feinkörnige Granitarten, dominierend sind die graue Farbtöne, außerdem gibt es auch gelbe, grüne, braune und rote Farbtöne. Zu den schönsten Graniten gehören solche, wo die rote und grüne Körner aderartig auf einem dunkelgrauem Hintergrund auftreten.

Es gibt auch weiß - graue, grau - rosige, stalgrau - blaue Granitsorten. Einen mehr ausgeprägten Dekorationseffekt - im Vergleich mit den polnischen - weisen die schwedische Granite auf.

Granit ist chemikalienbeständig
Neben der enorm hohen Abrieb- und Rissfestigkeit, charakteristisch für Granitstein ist die Beständigkeit gegenüber aggressiven chemischen Verbindungen. Das hat eine große Bedeutung in unseren Zeiten, bei der bekannten Umweltverunreinigung. Dabei erweist Granit eine geringe Wasseraufnahmefähigkeit, was auch Frostbeständigkeit bedeutet. Diesen Vorteilen verdankt Granit seine große Beliebtheit. Er gehört zu den zwar teueren, aber sehr gefragten Baumaterialien.

Frostbeständigkeit und Beständigkeit gegen extrem harte Klimabedingungen ist maßgebend für die Verwendung der Granite als Terrassen- und Treppenauskleidung sowie für Fensterbretter im Freien. Dazu benutzt man aus größeren Granitblocken ausgeschnittene Platten. Die Treppenstufen können aus massiven Granit gefertigt werden.

Eine sinnvolle Verwendung findet der Granitstein auch in Durchgängen und Korridoren. In diesem Fall von großer Bedeutung ist die enorme Abriebfestigkeit des Granits.

Granit besitzt ausgeprägte fettabstössende Eigenschaften und das ist der Grund für seine Anwendung als Küchenplatten sowie Wandbelage in Küchenräumen. Außerdem Granit - ähnlich wie Marmor - kann auch als Fußbodenbelag in Wohn -, Toiletten - und Küchenräumen angewendet werden. Es ist sehr schick, Kamine mit Granitplatten oder grob gehauenen Granitstein verkleiden. Kunstkenner werden gewiss die aus Granit hergestellten Schemel oder Schränkchen würdigen.

Zu der neuesten Mode gehören aus Granitplatten gefertigte, hängende Heizkörper. Sie ergänzen vorzüglich den Innen-Design in mit Stein oder Keramik ausgestatteten Räumen - in Salons, Korridoren oder Toiletten. Die Steinplatte wird von einer eingetauchter Heizspirale erwärmt und verstrahlt die gespeicherte Wärme im Raum.

Fensterbänke

 

Marmore

Marmore
Marmor - ein Stein für das Innen

Ausgeprägte Ästhetik und günstige Gebrauchseigenschaften - diese Vorteile vereinigt Marmor, ein Gestein, das im Vergleich mit Granit zierlicher und weniger strapazenfähig ist. Eine riesige Vielfalt von Farbtönen und Fakturen ermöglicht dem Steindesigner praktisch unbegrenzte Kombinationen, des Kundens Inspirationen im Marmor zu verwirklichen. Die bekannteste Marmorsorte ist der italienische Carrara - Marmor. Verwendet von Bildhauern des Altertums und Renaissance, findet heute viele begeisterte Anhänger. Dieses Gestein ist in klassischer Form weiß, aber seine verschiedene Abarten präsentieren eine Vielfalt von Farbtöne des Regenbogen.

Marmor als Ausrüstungsmaterial für Innenräume erfreut sich einer stets wachsender Interesse. Eine besonders Breite Anwendung findet Marmor in Toiletten und Badräumen, außerdem als Fußbodenbelag in Räumen, wo andere Materiale einen schnellen Verschleiß aufweisen. Es ist zu bemerken, das der Naturstein-Fußboden im Wettbewerb mit anderen keramischen Materialen der Sieger ist, insbesondere in solchen Räumen wie Vorzimmer, Küchen oder im Salon mit Kamin.

Marmore und Granite sind auch gern angewendet als Fensterbrette oder Treppenbelage. Einzelne, geschliffene Werkstoffteile dienen vorzüglich als Küchenplatten oder Waschbeckenauskleidung in der Toilette. Zwischen den architektonischen Details der Innenausstattung besonders reizvoll wirken steinerne Kaminbeläge, sowohl die stilisierte, wie auch die moderne von einfacher Form. Dasselbe kann man von Treppenhausbeläge sagen. Die im Handel gängige Auskleidungsplatten sind schon ab 8 mm stark und werden an die rohen Betontreppenstufen angeklebt

Marmore

Marmore

weißem Marmor Kamin

 

Quarz - eines der häufigsten Mineralien in der Kruste, gesteinsbildenden Mineralien der meisten magmatischen und metamorphen Gesteinen. Freie Inhalte in der Kruste von 12%. Inbegriffen in den anderen Mineralien in Form von Mischungen, und Silikate. Insgesamt Massenanteil von Quarz in der Erdkruste mehr als 60%. In Blut und menschlichem Plasma-Konzentration von Kieselsäure beträgt 0,001 Gew.%.

Chemische Formel: SiO2 (Siliziumdioxid).
quarz
ZL Granit und Marmor Co. ist die ursprüngliche Quarzoberfläche produzierendes Unternehmen, die bahnbrechende Innovation im Bereich der Quarzoberflächen eingeführt. Unsere Quarzoberfläche Produkt wird allgemein als "CaesarStone" von Einzelhändlern und Käufern genannten Bitte stellen Sie sicher, fragen Sie nach dem authentischen Produkt, das von CaesarStone hergestellt wird bei der Angabe oder den Kauf unserer Quarz Oberflächen.

ZL's Quarz Oberflächen sind ideal für nahezu alle inneren Oberfläche von Küchenarbeitsplatten, Bad Eitelkeiten und Treppen, um Verkleidungen und Inneneinrichtung Wand. ZL Granit und Marmor bietet die branchenweit breiteste Palette von Farben und Strukturen und sorgfältig erfüllt die Anforderungen selbst der anspruchsvollsten Privatkunden und gewerblichen Kunden.

Alle unsere Produkte sind Quarzoberfläche von bis zu 93% Quarz (ein von der Natur härtesten Mineralien) und hochwertige Polymer-Harze und Pigmente, die unter starken Vibrationen, Vakuum und Druck in dichten, nicht porösen Platten verdichtet werden hergestellt. ZL's Quarz Brammen werden anschließend ausgehärtet, Post so bemessen, dass präzise Stärken und poliert, um eine dauerhafte Glanz. Dies führt zu Oberflächen, die kühle, haptischen Qualitäten von Naturstein und bietet Gestaltungsfreiheit behalten mit nahezu unbegrenzten Einsatzmöglichkeiten.


кварцевый